start galerielinksmobil impressum   suche  
galupki.de
image RezeptDb
[Alle Beiträge vollständig in alphabetischer Reihenfolge ausgeben]
 
[Index]   [GlossarGlossar]   [tag cloudtag cloud]   [klicken um dem Link zu folgen Links]   [Zuletzt]   [?]   [...]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z *
(*=Joker) in
Begriff URL Bereich Text Datum

[klicken um dem Link zu folgen my galupki.de]

Huhn in Biersauce im Schmortopf (folge Link Geflügel)

Zutaten 6 Personen

2 kl. Hähnchen
Rapsöl

3 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Beifuss
1 TL Majoran
1 TL Thymian
1 TL Paprika scharf

2 Zweige Rosmarin
2 Zweige Thymian
2 Knoblauchzehen
3 Lorbeerblätter

1 Fl. Schwarzbier 0,5l z.B. Köstritzer
250 ml Geflügelfond

4 Möhren
12 kl. Kartoffeln, plus eine gerieben zum binden der Soße
12 Schalotten

Hähnchen zerteilen, würzen und in der Cocotte im Öl bei mittlerer Hitze anbraten mit Kräuter-Zweigen und fein geschnittenem Knoblauch. Geflügel herausnehmen und Bratensud mit Bier und Brühe ablöschen, Lorbeerblätter und Hähnchenteile hinzufügen und kurz aufkochen. Geschlossen bei kleiner Hitze 40 Minuten köcheln.

Gemüse putzen und schälen. Kartoffeln vierteln, Schalotten halbieren, Möhren in mundgerechten Stücken mit in die Cocotte geben und nochmals 40 Minuten schmoren.

Anschließend die weich geschmorten Hühnchenteile und das Gemüse aus dem Topf nehmen und warm halten. Kräuter entfernen. Den Sud in ca. 10 Minuten etwa um 1/3 einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und binden. Hühnchenteile und Gemüse zurück in die Soße geben.

Quelle Jürgen
 
08.11.2020 19:39:33h Glossar top


Quelle: Linkhttps://galupki.de/content/index.php?wiki=RezeptDb