start galerielinks impressum   suche  
galupki.de
image FotoGrafie
[Alle Beiträge vollständig in alphabetischer Reihenfolge ausgeben]
 
[Index]   [GlossarGlossar]   [tag cloudtag cloud]   [klicken um dem Link zu folgen Links]   [Zuletzt]   [?]   [...]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z *
(*=Joker) in
Begriff URL Bereich Text Datum

[klicken um dem Link zu folgen my galupki.de]

Entrauschen (folge Link Basics Bildbearbeitung PSP9)

Menü: Anpassen - Fotokorrektur - Bildrauschen digitaler Kameras entfernen

Das Werkzeugfenster ist fünfgeteilt (Karteireiter Bildrauschen entfernen):

Samples setzen

Einstellungen

Voreinstellungen

Das macht Sinn, wenn in ähnlichen Situationen oder in einer Bilderserie (z.B. Portraits) immer ähnlich starke Rauschmuster auftreten (Voreinstellung gilt nicht für die Samples selbst, davon werden bild-individuell immer drei (hell/mittel/dunkel) als default neu ermittelt) - auch interessant zur Automatisierung (Script-Batch-Bearbeitung)

Kamera-Voreinstellungen

dagegen benutzen beim speichern/laden die Samples (sowohl Rauschmuster als auch Farbbereiche). Es geht hier also nicht um reine "Kamera-Presets" wie bei anderen Entrauschungs-Programmen, sondern auch um situationsbezogene Anwendungsfälle

Bild(ton)werte schützen


entrauschen klappt nicht

es wird zu agressiv entrauscht

Hoffnungslose Fälle

 
07.01.2008 23:22:26h Glossar top