Dunkelheit 🌟 ... 02:39
Astronomische Dämmerung 02:39 04:07 01:28h
Nautische Dämmerung 04:07 ⛴ 05:04 00:57h
Blaue Stunde 📷 04:27 05:28 01:01h
Bürgerliche Dämmerung 05:04
✈BCMT
05:45 00:41h
Sonnenaufgang 05:45 ... 56° ONO
Goldene Stunde 📷 05:59 07:35 01:36h
Samstag, 24.7.2021
KW29/lfd. Tag 205
JD 2459420
🌞 max.
15:43h
Sonnenhöchststand 13:38h
Elevation 59°
Schattenlänge 0.61
Mondphase 15. Tag, 100% sichtbar,
abnehmend, 15 T. bis Neumond 🌕
MU 05:33, MA 22:20
Goldene Stunde 📷 19:39 21:15 01:36h
Sonnenuntergang ... 21:28 303° WNW
Bürgerliche Dämmerung 21:28 ✈ECET
22:10
00:42h
Blaue Stunde 📷 21:45 22:46 01:01h
Nautische Dämmerung 22:10 23:06 ⛴ 00:56h
Astronomische Dämmerung 23:06 00:33 01:27h
Dunkelheit 🌟 00:33 ...
berechnet für Sankt Augustin UTC+2
50°46′25′′ N 7°12′39′′ E (50.7737, 7.2107)  

Sonnenauf-/untergang, Dämmerungszeiten, Kalender, Datenexport Jahreswerte


Klick in die Karte:
Geo-Codierung und Höhe über normal Null anzeigen
und ins Formular übernehmen

Kartenoptionen
POI, Stadt, Adresse...

Google Maps
in lokaler Datenbank
ermitteln
Datum . .
geo. Breite (lat)
geo. Länge (lon)
Ort
Differenz zu UT MEZ +1 | MESZ +2
Horizont +/- Grad Anpassung
aufgrund o.a. Angaben
Nur Dämmerungszeiten ausgeben
 

Interaktives Layout


Tagesdetails
Standortkarte (Position ermitteln)
Monatskalender Kalenderjahr
 

Sonnenstand

 
Azimuth, Elevation, Schattenlänge
5 15 30 60 min.
 

Datumsrechnung | Datumsdifferenzen

DatumsDiff incl. Berechnung Arbeitstage
 

Export / Downloads

*.csv für Import der
Jahreswerte in Excel...
*.ics im iCalendar
Format in Outlook...
*.txt Agenda in MediaWiki
Notation
*.txt Agenda in TiddlyWiki
Notation
 

Export-Optionen

 
Regionale Feiertage
Allerheiligen
Buss- und Bettag
Fronleichnam
Dreikoenigstag
Heiliger Abend
Karnevalsdienstag
Mariae Himmelfahrt
Reformationstag
Rosenmontag
Silvester
Weiberfastnacht
1=Feiertag, 0=Arbeitstag - je nach Bundesland...
 
Hintergrundfarben Wiki
Feiertage
Wochenende Sa+So
 
iCalendar
Termine generieren jeder Kalendertag
nur Feiertage
nur Mondphasen
Kategorie je Termin
Kategorie für Feiertage
Kategorie für "arbeitsfrei"
Kategorie für Mondphasen
Terminklasse privat public

Glossar

darkness Absolute Dunkelheit (stockdüster ausser Stern- und Mondlicht)
sunrise, dawn Sonnenaufgang
Sonnen-höchststand (wahrer Mittag), Elevation, Azimuth, Schattenlänge Berechnet wird der Sonnenhöchststand, wenn die Sonne den örtlichen Meridian/Längengrad überquert (i.d.R. für den Betrachter genau im Süden steht). Die Elevation gibt den Höhenwinkel der Sonne über dem Horizont an, der Azimuthwinkel bestimmt dabei die (Kompaß-)Richtung zur Sonne hin. Die Schattenlänge ist abhängig von der Elevation (45° 1:1; Elevation darüber erzeugt kürzere - darunter entsprechend längere Schatten).
sunset, dusk Sonnenuntergang
moonrise Mond geht auf (MA)
moonset Mond geht unter (MU)
official daylight time Die offizielle Tageslänge - von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang am Standort
julian day number (JD) Julianisches Datum / fortlaufende Tageszahl, mit der man einfach mittels Addition/Subtraktion rechnen kann, siehe hierzu auch meinen Datums-/Differenz-Rechner Datumsberechnungen.
civil twilight Bürgerliche Dämmerung - (Sonne ist hinter dem Horizont, aber noch nicht dunkel)
Fliegerei, Sichtflugbedingungen zwischen:
BCMT begin of civil morning twilight
ECET end of civil evening twilight
nautical twilight Nautische Dämmerung - (Umrisse (z.B. auf See) können noch schemenhaft - besonders gegen den Horizont - wahrgenommen werden, "nautische" Navigation nach Landmarken ist noch möglich)
astronomical twilight Astronomische Dämmerung - die Helligkeit (gestreutes Sonnenlicht) nach der nautischen Dämmerung nimmt weiter ab (abends) bzw. beginnt (morgends). Zum Ende dieser Phase (oder vor Beginn) ist kein Sonnenlicht sichtbar (stockdüster).
blue hour Blaue Stunde - ("Magische Stunde") - nach Sonnenuntergang bzw. vor Sonnenaufgang, in der der Himmel eine tiefblaue Färbung annimmt, Farbkontrast zur beginnenden Stadtbeleuchtung.
golden hour Goldene Stunde - (manchmal ebenfalls "Magische Stunde" genannt - vor Sonnenuntergang bzw. nach Sonnenaufgang). Durch den flachen Eintrittswinkel durchlaufen die Sonnenstrahlen einen längeren Weg in der Atmosphäre, wobei blaue Anteile stärker herausgefiltert werden (rötlich-oranges Licht); insgesamt nimmt der Einfluss des Sonnenlichtes ab, d.h. es gibt weniger Kontrast, wärmere Farben, lange, oft unschärfere Schatten(ränder). Zwischen Sonnenauf-/untergang und Beginn/Ende der angegebenen Kernzeit der "Goldenen Stunde" kann man ggf. Morgen-/Abendrot beobachten.
Twilight Dämmerung / Zwielicht

Berechnungsgrundlagen

Es werden Näherungsformeln verwendet, die für nicht professionelle Zwecke üblicherweise eine ausreichende Genauigkeit aufweisen.
Sonnenstand und Dämmerungs-zeitentypisch +/- 0-5 Minuten
Mondphasetypisch +/- 0-2 Tage
(ohne Abweichung ca. 50%,
1 Tag Abweichung 40%,
2 Tage Abweichung 10%)
Mondauf- und -untergangtypisch +/- 5 Minuten (immer für ME(S)Z berechnet, nur erstes Vorkommen am Tag)
official90.8333° (ca. 0.8333° entsprechen etwa dem Durchmesser der am Horizont sichtbaren Sonnenscheibe)
civil96° (6° unterhalb Horizont)
nautical102° (12° unterhalb Horizont)
astronomical108° (18° unterhalb Horizont)
Eine Zeitangabe von 00:00h weist darauf hin, dass nachts keine vollständige Dunkelheit eintritt. Die Zeitdauer ist dann mit einem "?" zur Kennzeichnung versehen. Der verwendete Algorithmus funktioniert nur für gemäßigte Breiten (also nicht für weit nördlich/südlich gelegene Gegenden).
blue hourberechnet mit 3° bis 10° unterhalb des Horizonts (als "Kernzeit")
(strenggenommen eigentlich direkt nach Sonnenuntergang bis etwa zum Eintritt der astronomischen Dämmerung, also etwa 1° bis 20°)
golden hour1° bis 15° oberhalb des Horizonts ("Kernzeit")
(auch hier je nach Jahreszeit - analog zur "blue hour" - erfahrungsgemäßab einer Höhe von etwa max. 20 Grad über dem Horizont, also etwa zwischen 1° bis 20°)
Ergänzende
URIs
[bookmark Mobil]
[bookmark Desktop]
[Fotografie]
[Buchempfehlung] Foto&Licht
[Astronomie Daten via Web]
[Android App]
Umgebungs-bedingungen Tipps zum checken der Umgebungsbedingungen (Wetter, Sturm, Blitze, Lichtverschmutzung, Sonnenaktivität, Polarlichter, Vulkane, Gezeiten, Flugzeug- und Schiffs-Tracker usw.)
Downloads
 
Bei der Eingabe des Datums das entsprechende Kalenderjahr sowie Ort, geo. Länge und Breite eintragen.
 
Export-Optionen ggf. anpassen.
 
Export / Download nach Wunsch auswählen.
Die Downloads und auch Infos im Browser liefern teils unterschiedlich detaillierte Ausgaben / Attribute. Relativ vollständige Attribute je Kalendertag eines Jahres erhält man durch Auswahl der Jahrestabelle (*.csv für Import der Jahreswerte in Excel, LibreOffice, zum importieren in Datenbanken, für die Rolladensteuerung...).
 
Jahrestabelle
-> In Texteditor, Excel, LibreOffice oder (...) öffnen, enthaltene Attribute je Kalendertag:
Datum, Wochentag, Woche, lfd. Tag, Julianische Tageszahl, Differenz h zu UTC, Sonnenauf- und -untergangszeit offiziell, bürgerlich, nautisch, astronomisch, Blaue Stunde und Goldene Stunde morgends und abends, Mondphasen, Mondscheibe in %, Mondauf- und -untergang, Arbeitszeit-Faktor, Feiertagstexte, Azimuth und Elevation Sonnenauf- und -untergang, Sonnenhöchststand und -Schattenlänge
 
iCalendar
-> z.B. zum importieren in Outlook
Datei
Öffnen und Exportieren
Importieren/Exportieren
Aktion "iCalendar- oder vCalendar-Datei importieren"
Importieren in Kalender (oder alternativ als neuen Kalender öffnen/importieren)
 
Mediawiki, Tiddlywiki
-> einfach einfügen als Quelltext